Impressum Kontakt Datenschutz Startseite
Clubgeschichte Götzens-Sportsfreunde

Besonderes!

Belohnung des Fleißes

Jana und Lisa

ZUSAMMENFASSUNG DER GRÖSSTEN ERFOLGE 2006:

- TURNIERSIEG im Doppelbewerb eines ÖTV-TURNIERES der Kategorie II
- 2 TIROLER LANDESMEISTERTITEL im Einzelbewerb
- 1 TIROLER VIZELANDESMEISTERTITEL im Einzelbewerb
- 4 DRITTE PLÄTZE bei TIROLER LANDESMEISTERSCHAFTEN
- 4 TURNIERSIEGE bei internationalen (Seefeld) + landesweiten Turnieren (Tirol+Vorarlb.)
- 3 fünfte Plätze (VF) bei ÖSTERREICHISCHEN TENNISMEISTERSCHAFTEN
- 6- maliger FINALEINZUG bei TTV-Turnieren
- 3 Gesamtsiege und 2 zweite Plätze bei der BOUVIERCUP-Serie

Zur Zeit stellt der TC OETZ, die aktuelle Nummer 1+2 im TTV-Ranking der U12-weiblich Spielerinnen, das bedeutet gleichzeitig Nummer 17 +20 im ÖTV-Ranking.
Bei den Burschen U12 sind wir in Tirol mit zweimal Platz 7 (Sandro + Dominik ex aequo) und Platz 12 ebenso im Vorderfeld vertreten.

Erfolge

Erfolge 2005 bis 2007

Tenniserfolge der Tennisjugendlichen vom TC OETZ, über die Jahre 2005 – 2007:
Stand, 28.März 2007
Allgemeines:
Die jüngste Erfolgsgeschichte der Oetzer Tennisjugend begann mit dem Engagement
der „Mobilen Tennisschule“ unter der Leitung von Moitzi Andreas aus Längenfeld
im Jahr 2002.
Die nachfolgenden Zahlen sollen den Boom des Tennissports in Oetz dokumentieren:
Jahr 2002 - 18 Kinder beginnen mit dem Training bei Andreas ,
Jahr 2003 - 29 Kinder,
Jahr 2004 - 34 Kinder,
Jahr 2005 - 45 Kinder
.....und schließlich im Jahr 2006 sind es bereits 54 Kinder, die das Angebot des Tennistrainings in Oetz in Anspruch nehmen.

Tenniserfolge:
HAID JANA:
Jahr 2005:
Tiroler Landesmeisterin der Jugend U10 – Freiluftturnier in Wörgl
2. Platz der Gesamtwertung der BOUVIERCUPSERIE - U10
Jahr 2006:
Turniersieg im Doppelbewerb U12 des ÖTV-Turnieres in Bergheim/Salzburg
Turniersieg beim TTV_Turnier in Hall in TirolFinalistin bei den TTV-Turnieren in Innsbruck, Zams, Seefeld und Telfs
Jahr 2007:
Tiroler Landesmeisterin der Jugend U12 in der Halle beim Turnier in Innsbruck
Viertelfinalistin im Einzelbewerb der österreichischen Meisterschaften U12 in der Halle in Oberwaltersdorf (NÖ)
Viertelfinalistin im Doppelbewerb der österreichischen Meisterschaften U12 in der Halle in Oberwaltersdorf (NÖ)

SCHLATTER LISA:
Jahr 2005:
Tiroler Vizelandesmeisterin der Jugend U10 – Freiluftturnier in Wörgl
Gesamtsiegerin der BOUVIERCUPSERIE - U10
Jahr 2006:
Turniersieg im Doppelbewerb U12 des ÖTV-Turnieres in Bergheim/Salzburg
Turniersieg beim internationalen Turnier in Seefeld
Turniersieg beim TTV-Turnier in Seefeld
Turniersieg beim VTV-Turnier in Altenstadt/Feldkirch
3. Platz bei den Tiroler Tennismeisterschaften U12-Freiluft in Hippach
Finalistin beim TTV-Turnier in Wörgl
Jahr 2007:
3. Platz bei den Tiroler Landesmeisterschaften der Jugend U12 in der Halle beim Turnier in Innsbruck
Finalistin beim TTV-Turnier in Innsbruck
Viertelfinalistin im Doppelbewerb der österreichischen Meisterschaften U12 in der Halle in Oberwaltersdorf (NÖ)

SCHLATTER SANDRO:
Jahr 2005:
Gesamtsieger der BOUVIERCUPSERIE - U10
Viertelfinalist beim int. Turnier in Seefeld
Jahr 2006:
3. Platz bei den Tiroler Tennismeisterschaften U12-Freiluft in Hippach
Viertelfinalist beim int. Turnier in Seefeld
Viertelfinalist bei weiteren 7 TTV-Turnieren
Jahr 2007:
5. Platz bei den Tiroler Landesmeisterschaften der Jugend U12 in der Halle beim Turnier in Innsbruck
Semifinalist beim TTV-Turnier in Innsbruck

LARCHER DOMINIK:
Jahr 2005:
2. Platz der Gesamtwertung der BOUVIERCUPSERIE - U10
Semifinalist beim TTV-Turnier in Seefeld
Jahr 2006:
Gesamtsieger der BOUVIERCUPSERIE - U12
Semifinalist beim TTV-Mastersturnier in Innsbruck
3. Platz im Doppelbewerb bei den Tiroler Tennismeisterschaften U12-Freiluft in Hippach
Viertelfinalist bei weiteren 5 TTV-Turnieren
Jahr 2007:
Semifinalist beim TTV-Turnier in Innsbruck
FIEGL RAPHAEL:
Jahr 2006:
3. Platz der Gesamtwertung der BOUVIERCUPSERIE - U12
Viertelfinalist bei den TTV-Turnieren in Seefeld + Innsbruck

U12